Neuronale Netze

Konnektionistische Netze als Robotor-Steuerung

must read: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31909/1.html Ein konnektionistisches einfaches neurales Netz steuert einen adaptiv einen sechsbeinigen Laufrobotor. Eine einfache neuronale Architektur löst Problemstellungen, an denen aufwändige Differentialgleichungen scheitern. Robotor-Steuerung, wie sie sein soll.

IBM’s ‘Katzengehirn’ – die Katze ist aus dem Sack!

http://www.golem.de/0911/71338.html “Die Wissenschaftler haben beinahe in Echtzeit einen Cortex mit einer Milliarde Neuronen und zehn Billionen Synapsen simuliert.” Leider wird nichts darüber gesagt, ob der simulierte ‘Cortex’ z.B. Kartenbildung (topologieerhaltende… Mehr »

Kontroverse um neuronale Netze

http://books.google.de/books?id=EDSLmqcamE4C&print… Ein sehr empfehlenswerter Überlick über die Geschichte und die Zukunft der Forschung an neuronalen Netzen. Worauf das Buch leider nicht eingeht: die klassische Forschung an den Grundlagen findet nur… Mehr »

Fliegenaugen machen PKW’s sicherer!

http://www.geowissenschaften.de/wissen-aktuell-6719-2007-06-27.html Für die komplexe Echtzeit-Wahrnehmung ihrer Umgebung benötigt die Fliege gerade einmal 60 Neuronen. Die Anwendungsfelder für konnektionistische Neuronale Netze nach dem Vorbild der Fliegen sind zahlreich: Kollisionserkennung, Optischer Aufprallschutz,… Mehr »

Neurogenese

Hier nochmal eine Visualisierung zum Thema ‘Neurogenese’. Wie schaffen es sich in der Entwicklung befindliche axonale Ausläufer die richtige Zielregion zu finden? Dazu existiert das Chemoattraktor-Modell, das darauf basiert, dass… Mehr »